Gothe, Sascha

QUICK STICK  ---   Ihr Spezialist für philippinische Kampsportarten

Punong Guro Sascha Gothe

Punong Guro Sascha "Bonifacio" Gothe ist Gründungsmitglied der Mindanao Eskrima Kali Arnis Federation (MEKAFI), Inc. mit dem Hauptsitz in Cagayan de Oro City, Philippinen. Zu seinen heutigen Lehrern zählen Punong Guro Visayo M. Balinado, Punong Guro Jovelyn Minoza, Punong Guro Carlos Pulanco, Punong Guro Vicente Batalla und Master Mirco Berwing. Er begann seine Kampfkunst Laufbahn 1985 mit Judo beim "Motor Halle" und ist über Shotokan-Karate, Okinawa-Kobudo, Bo-Jutsu zum Eskrima gekommen. 1990 begann seine Lehrertätigkeit im Kampfsportbereich. Er besitzt Meistergrade in Karate, Kobudo, Bo-Jutsu und Eskrima. Er war und ist als Dozent für private Sicherheitsfirmen und der Polizei tätig.  Sascha Gothe leitete jahrelang mehrere Shotokan-Ryu  Karategruppen in Königsbrück, Pulsnitz und Merseburg. Später führte er die FMA als erster in Merseburg und Halle ein und leitet heute mehrere Eskrima Abteilungen in Halle, Raßnitz (Sachsen-Anhalt), Pulsnitz und Nemt (Sachsen). Er ist bestrebt die Filipino Martial Arts (FMA) in Deutschland zu verbreiten, besonders in den neuen Bundesländern. Er ist Founder of Arnis Kinamutay. Im Jahr 2006 gegründet als Folge der erlernten FMA-Stile bei verschiedenen philippinischen Meistern. Arnis Kinamutay ist die Gesamtheit des bisher von ihm erlernten Wissens und ist international anerkannt.

Sascha Gothe ist Geschäftsführer des Polizeisportverein Halle e.V. heute Träger des 6. Antas Eskrima. Natürlich ist er mit seiner Ausbildung nicht am Ende, er lernt auch heute, bei den schon oben genannten Meistern.

Text: Sascha Gothe